POL-KN: (Schonach / Schwarzwald-Baar-Kreis) Äufmerksame Mitarbeiter einer Sozialstation und ein Arzt retten hilflosen Senior (28.06.2021)

29.06.2021 – 10:37

Polizeipräsidium Konstanz

Weil er sich Sorgen um einen lebensälteren Patienten machte, hat ein Arzt aus Schonach am Montagabend gegen 17 Uhr die Rettungsleitstelle alarmiert. Mitarbeiter einer Sozialstation hatten den Arzt verständigt, da ein von ihnen betreuter 81-Jähriger seine Wohnungstüre nicht öffnete. Auch die alarmierten Retter von und Feuerwehr standen zunächst vor verschlossener Türe, die trotz Klopfen und Klingeln ungeöffnet blieb. Sie brachen daraufhin die Tür auf und sie fanden den entkräfteten und hilflosen Mann in seinem Bett. Nach Erstversorgung durch Krankenhelfer und seinen Arzt brachte ihn ein Rettungswagen in eine Klinik.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Schonach / Schwarzwald-Baar-Kreis) Äufmerksame Mitarbeiter einer Sozialstation und ein Arzt retten hilflosen Senior (28.06.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4954859
Presseportal Blaulicht