POL-MA: Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis: Radschrauben gelockert – Reifen während Fahrt verloren

11.06.2021 – 12:04

Polizeipräsidium Mannheim

Am Donnerstagmittag verlor ein 71-jähriger Skoda-Fahrer am Ende des Gaisbergtunnels den linken Vorderreifen, nachdem ein bislang unbekannter Täter die Radschrauben lockerte.
Zuvor parkte der Mann das Auto in der Schützenhausstraße ab.
Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06223/92540 beim Polizeirevier Neckargemünd zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis: Radschrauben gelockert – Reifen während Fahrt verloren

Presseportal Blaulicht