POL-MA: Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis – Städtische Hinweistafeln beschädigt – Zeugen gesucht

20.06.2021 – 14:35

Polizeipräsidium Mannheim

Am frühen Sonntagmorgen informierte ein Zeuge das Polizeirevier Eberbach, nachdem er festgestellt hatte, dass mehrere Hinweistafeln des Altstadtrundweges vor der Stadtmauer am Pulverturm beschädigt wurden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hat ein bislang unbekannter Täter, in der Zeit von Samstag, 19.00 Uhr bis Sonntagmorgen, 07.00 Uhr, die Hinweistafeln mit roher Gewalt aus den Edelstahlhalterungen geschlagen. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf circa 200EUR. Zeugen des Vorfalles, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Eberbach, Tel.: 06271/92100, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Thomas Schwemmle – sPvD
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis – Städtische Hinweistafeln beschädigt – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4946830
Presseportal Blaulicht