POL-MA: Mannheim / BAB 656: Brennendes Fahrzeug nach Verkehrsunfall auf der A 656 Richtung Mannheim zwischen Kreuz Heidelberg und Mannheim-Seckenheim / Pressemitteilung Nr. 1

23.06.2021 – 17:46

Polizeipräsidium Mannheim

Am Mittwoch, den 23.06.2021, gegen 17.25 Uhr, wurde eine Gefahrenstelle durch ein brennendes Fahrzeug auf der A 656 in Höhe von Edingen gemeldet. Kurz vor der dortigen Baustelle hat es einen Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen gegeben, wobei eines davon in Flammen aufgegangen ist. Rettungskräfte sind auf der Anfahrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Michael Frank, PvD
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim / BAB 656: Brennendes Fahrzeug nach Verkehrsunfall auf der A 656 Richtung Mannheim zwischen Kreuz Heidelberg und Mannheim-Seckenheim / Pressemitteilung Nr. 1

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4950497