POL-MA: Mannheim-Rheinau / Schwerer Verkehrsunfall im Einmündungsbereich / Person im Fahrzeug eingeklemmt / Pressemitteilung Nr. 1

29.06.2021 – 19:28

Polizeipräsidium Mannheim

Am 29.06.2021, wurde gegen 19.00 Uhr, ein schwerer Verkehrsunfall am Rheinauer Ring, Ecke Relaisstraße, gemeldet. Zwei Fahrzeuge sind im Einmündungsbereich aus noch nicht bekannter Ursache zusammengestoßen. Hierbei wurde eine Person im Fahrzeug eingeklemmt und muss aktuell von der Feuerwehr befreit werden. Die Rettungsmaßnahmen sind eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Michael Frank, PvD
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Rheinau / Schwerer Verkehrsunfall im Einmündungsbereich / Person im Fahrzeug eingeklemmt / Pressemitteilung Nr. 1

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4955660
Presseportal Blaulicht