POL-MA: Heidelberg / Alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen / leicht verletzte Fahrzeugführerin

09.07.2021 – 00:12

Polizeipräsidium Mannheim

Aus bislang nicht geklärter Ursache geriet am Donnerstagabend kurz vor 20.00 Uhr eine Fahrzeugführerin mit ihrem Nissan auf der Speyerer Straße bei der Abfahrt zur B 535 ins Schleudern und prallte schließlich in die Leitplanke. Die Fahrerin wurde hierdurch leicht verletzt und wurde nach der Versorgung durch Ersthelfer vor Ort in ein Krankenhaus eingeliefert. Der PKW musste abgeschleppt und die Fahrbahn gereinigt werden. Nach ca. 1 Stunde war die Fahrbahn wieder frei. Zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Harald Fahldiek
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Heidelberg / Alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen / leicht verletzte Fahrzeugführerin

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4963827
Presseportal Blaulicht