POL-MA: A659 zwischen ABK Viernheim und Anschlusstelle Viernheim: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen

11.07.2021 – 19:55

Polizeipräsidium Mannheim

Am 11.07.21 gegen 19.34 Uhr verunfallten zwei Fahrzeuge auf der BAB 659 unmittelbar nach dem Autobahnkreuz Viernheim. Rettungskräfte und sind vor Ort. Der mittlere und der linke Fahrstreifen müssen während der Unfallaufnahme gesperrt werden. Nach bisherigem Kenntnisstand wurde die beteiligten Fahrzeugführer nur leicht verletzt. Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Daniel Damato
Telefon: 0621 / 174 – 1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: A659 zwischen ABK Viernheim und Anschlusstelle Viernheim: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4965479
Presseportal Blaulicht