POL-MA: Schönbrunn / K 4105 – Gestürzter Motorradfahrer / Rettungshubschrauber im Einsatz / Pressemitteilung Nr. 1

18.07.2021 – 16:38

Polizeipräsidium Mannheim

Am 18.07.2021, um 16.13 Uhr, wurde über die Rettungsleistelle mitgeteilt, dass auf der K 4105 zwischen Hirschhorn und Moosbrunn ein Motorfahrer aus bislang noch nicht bekannter Ursache mit seinem Kraftrad gestürzt sei. Rettungskräfte und sind am Unfallort eingetroffen und mit der medizinischen Erstversorgung des Kradfahrers beschäftigt. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert und ist auf dem Anflug.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Michael Frank, PvD
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Schönbrunn / K 4105 – Gestürzter Motorradfahrer / Rettungshubschrauber im Einsatz / Pressemitteilung Nr. 1

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4971631
Presseportal Blaulicht