POL-OG: Schwanau, Allmannsweier – Aufgefahren

02.07.2021 – 11:59

Polizeipräsidium Offenburg

Zu einem Auffahrunfall kam es am Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr auf der L 100. Ein 20-Jähriger war mit seinem Opel mutmaßlich aufgrund Unachtsamkeit auf den Renault eines 29-Jährigen aufgefahren. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der 29-Jährige wurde leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Schaden von annähernd 10.000 Euro.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Schwanau, Allmannsweier – Aufgefahren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4958395
Presseportal Blaulicht