POL-OG: Kehl – Unter Alkoholeinfluss

06.07.2021 – 09:26

Polizeipräsidium Offenburg

Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht auf Dienstag auf der L 75 wurde ein 29-jähriger BMW-Fahrer leicht verletzt. Der Endzwanziger war gegen Mitternacht von Kehl kommend in Richtung Bodersweier unterwegs, als er aus noch nicht abschließend geklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verlor und von der Fahrbahn abkam. Er verursache dadurch einen Schaden von rund 5.000 Euro. Eine zufällig vorbeifahrende Streifenbesatzung des Polizeireviers Kehl erkannte nicht nur den Unfall, sondern auch, dass der junge Mann unter dem Einfluss von deutlich über einem Promille am Steuer seines Autos gesessen haben dürfte. Er musste im weitere Verlauf eine Blutentnahme über sich ergehen lassen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Kehl – Unter Alkoholeinfluss

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4960901
Presseportal Blaulicht