POL-OG: Ottersweier, A 5 – Sachschaden

06.07.2021 – 12:33

Polizeipräsidium Offenburg

Ein Gesamtschaden von rund 9.000 Euro war nach einem Unfall am frühen Dienstagmorgen auf der A 5 zwischen den Anschlussstellen Bühl und Achern zu beklagen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand soll der 34 Jahre alte Lenker eines Lastwagens kurz vor 4 Uhr aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn abgekommen und mit der angrenzenden Lärmschutzwand kollidiert sein. Verletzt wurde er hierbei glücklicherweise nicht. Sein Schwergewicht musste jedoch abgeschleppt werden.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Ottersweier, A 5 – Sachschaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4961298
Presseportal Blaulicht