POL-OG: Kehl – Weiterfahrt gestoppt

09.07.2021 – 12:04

Polizeipräsidium Offenburg

Mit der Untersagung der Weiterfahrt und einem Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis endete am frühen Freitag die Fahrt eines 24-Jährigen. Der Mann war um 1 Uhr in der Hauptstraße durch die Beamten des Polizeireviers Kehl einer Kontrolle unterzogen worden, bei der sich herausstellte, dass seine Fahrerlaubnis bereits seit mehreren Monaten im Nachbarland entzogen wurde.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Kehl – Weiterfahrt gestoppt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4964378
Presseportal Blaulicht