POL-OG: Mahlberg – Zeugen nach Unfallflucht gesucht

12.07.2021 – 10:15

Polizeipräsidium Offenburg

Nachdem es am Sonntagabend zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr gekommen war, ermitteln die Beamten des Polizeireviers Lahr wegen Unfallflucht.
Kurz vor 19:00 Uhr befuhr eine 49-jährige Verkehrsteilnehmerin mit ihrem Ford den Schmiedeweg von Grafenhausen aus kommend in Richtung Mahlberg, als ihren eigenen Angaben zu Folge der noch unbekannte Fahrer eines dunkelblauen VW mittig auf der Fahrbahn entgegen kam. Die Fordfahrerin fuhr so weit wie möglich rechts, konnte aber den Zusammenstoß der linken Außenspiegel beider Fahrzeuge nicht verhindern. Der mutmaßliche Unfallverursacher machte sich aus dem Staub, ohne seinen Verpflichtungen als Unfallbeteiligter nachzukommen. Lediglich der linke Außenspiegel des VW blieb zurück. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht abschließend geklärt. Mögliche Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen dunkelblauen VW Touran und/oder dessen Fahrer geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 07821 277-0 bei den Ermittlern des Polizeireviers Lahr.

/as

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Mahlberg – Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4965766
Presseportal Blaulicht