POL-OG: Oberkirch – Auto contra Fahrrad

22.07.2021 – 11:02

Polizeipräsidium Offenburg

Am Mittwochvormittag kam es in der “Untere Grendelstraße” zu einer Kollision zwischen einem Fiat und einem Fahrradfahrer. Gegen 11 Uhr hielt eine 59 Jahre alte Fiat-Lenkerin an, um ein ausparkendes Auto passieren zu lassen, als der Radler gegen die Heckstoßstange ihres Wagens prallte. Der 12-Jährige, der wohl die Verkehrssituation falsch eingeschätzt hatte, kam glücklicherweise mit leichten Verletzungen davon. Der Sachschaden am Auto und Fahrrad wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

/cp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Oberkirch – Auto contra Fahrrad

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4975361
Presseportal Blaulicht