POL-OS: Bohmte – Firma an der Bremer Straße von Einbrechern heimgesucht

15.07.2021 – 14:54

Polizeiinspektion Osnabrück

Unbekannte brachen zwischen Mittwochabend (19.30 Uhr) und Donnerstagmorgen (08.45 Uhr) in die Schulungs- und Veranstaltungsräume einer Firma an der Bremer Straße ein. Der oder die Täter nutzten ein auf Kipp stehendes Oberlicht um sich Zutritt zu verschaffen und stahlen aus einem Spielautomaten Bargeld. Weiterhin versuchten die Einbrecher in die dortige Lagerhalle des Handwerksbetriebes zu gelangen. Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet hat, meldet sich bitte bei der in Bohmte, Telefon 05471/9710.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Bohmte – Firma an der Bremer Straße von Einbrechern heimgesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4969679
Presseportal Blaulicht