POL-OS: Hagen a.T.W: Gebäudebrand

16.07.2021 – 15:24

Polizeiinspektion Osnabrück

Um kurz nach 11 Uhr wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und zu einem Gebäudebrand in die Straße “Auf der Heide” alarmiert. Im ersten Obergeschoss eines Wohngebäudes war ein Feuer ausgebrochen und griff auf den Dachstuhl über. Die Feuerwehren aus Hagen, Niedermark, Oesede, Hasbergen, Osnabrück-Sutthausen und die Werkfeuerwehr der Georgsmarienhütte GmbH bekämpften die Flammen. Das Dach musste für die Brandbekämpfung größtenteils abgedeckt werden, das Gebäude ist zurzeit unbewohnbar. Der Brandort wurde von der Polizei beschlagnahmt und wird in den kommenden Tagen genauer untersucht. Anhaltspunkte für die Brandursache liegen derzeit noch nicht vor. Der entstandene Sachschaden geht in den sechsstelligen Bereich. Bei dem Feuer wurde niemand verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Hagen a.T.W: Gebäudebrand

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4970812
Presseportal Blaulicht