POL-OS: Wallenhorst: Unfall mit Pkw und Leichtkraftrad

18.07.2021 – 10:10

Polizeiinspektion Osnabrück

Gegen 23:10 Uhr befuhr am Samstagabend eine 31-jährige Frau als Telgte die Pielagestraße in Richtung Kreisverkehr. Beim Einfahren in die Kreisfahrbahn übersah sie einen von links herannahenden und bevorrechtigten Leichtkraftradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw und dem Zweirad eines 16-jährigen Wallenhorsters. Der Jugendliche wurde in ein Osnabrücker Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen, die Frau konnte nach ambulanter Behandlung in einer Notaufnahme bereits wieder entlassen werden. Beide Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, der entstandene Sachschaden wird auf etwa 8.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Wallenhorst: Unfall mit Pkw und Leichtkraftrad

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4971404