POL-OS: Belm: Unfallflucht auf dem Power Weg

19.07.2021 – 12:26

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Sonntagabend, gegen 19:20 Uhr, befuhr ein Trecker mit Anhänger den Power Weg in Richtung Lechtinger Straße. Etwa 500 m vor dem Kreisverkehr beabsichtigte ein 32-jähriger Osnabrücker mit seinem 1er BMW das landwirtschaftliche Gespann und einen dahinter fahrenden Pkw zu überholen. Als der BMW zum Überholen angesetzt hatte, zog der vor ihm fahrende Pkw plötzlich ebenfalls raus. Der BMW-Fahrer wich nach links aus, geriet in den Seitenraum und kam dort zum Stehen. Der andere Pkw überholte und entfernte sich von der Unfallstelle. Zeugen und der Treckerfahrer eilten dem Verunfallten zur Hilfe, er erlitt glücklicherweise nur minimale Verletzungen. Allerdings entstanden am Fahrzeug und dem Straßenseitenraum Sachschäden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Da sich der Unfall so plötzlich ereignet hatte, konnte vor Ort niemand nähere Angaben zum flüchtigen Pkw machen. Die sucht nun nach weiteren Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder Angaben zu dem gesuchten Pkw machen können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Belm: Unfallflucht auf dem Power Weg

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4972378