POL-OS: Fürstenau: Radfahrerin von Pkw erfasst und schwer verletzt

20.07.2021 – 10:13

Polizeiinspektion Osnabrück

Gegen 18:50 Uhr befuhr ein 19-Jähriger aus Hopsten am Montagabend mit seinem BMW die Settruper Straße in Richtung Stadtmitte. An der Einmündung zur Parkstraße (B214) beabsichtigte der Autofahrer nach rechts abzubiegen. Dabei übersah er eine von rechts herannahende Fahrradfahrerin und erfasste diese. Bei dem Zusammenstoß prallte die 29-jährige Frau aus Fürstenau gegen die Windschutzscheibe des Pkw und zog sich schwere Verletzungen zu, ein Rettungswagen brachte die Verletzte in ein Osnabrücker Krankenhaus. Für die Zeit der Rettungsarbeiten und Unfallaufnahme war die Bundesstraße im Bereich der Unfallstelle zwischenzeitlich voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Fürstenau: Radfahrerin von Pkw erfasst und schwer verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4973265
Presseportal Blaulicht