Polizeimeldungen

3196 Beiträge

Hier finden Sie tagesaktuelle Polizeimeldungen, veröffentlicht von nachrichten-heute.net

Besuchen Sie uns auch gern auf unserer Facebookseite oder in unserer Facebookgruppe. ✅ Über einen Like würden wir uns freuen.

Blaulicht Bericht Mannheim: Heidelberg: Autofahrerin kollidiert mit Radfahrer, dieser stürzt und wird leicht verletzt

Heidelberg: Am Mittwochmorgen gegen 09:50 Uhr fuhr eine 28-jährige VW-Fahrerin und ein 38-jähriger Radfahrer auf der Rohrbacher Straße, als die Autofahrerin den neben ihr fahrenden Radfahrer beim Abbiegen nach rechts übersah. Trotz sofortiger Vollbremsung des 38-jährigen Trekkingradfahrers kollidierte dieser mit dem Heck des Autos und stürzte. Hierbei wurde der Radfahrer leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der gesamte Sachschaden an dem Auto und dem Fahrrad wird auf 1.000 Euro geschätzt. Kontakt […]

Blaulicht Bericht Freiburg: Albbruck: Verkehrsunfall zwischen Pkw und Fahrrad – Radfahrer leicht verletzt

Freiburg: Am Mittwoch, 19.06.2024, gegen 08:15 Uhr, kam es in der Albtalstraße in Albbruck zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrrad. Der 68-jährige Radler erlitt dabei leichte Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. Er war von einer 35-jährigen Autofahrerin überholt worden, die allerdings nach dem Überholvorgang nach rechts in die Eisenbahnstraße einbog. Der Fahrradfahrer prallte in die Seite des abbiegenden Autos und stürzte. An den beiden Fahrzeugen entstand nur geringer Sachschaden. Kontakt Newsroom: […]

Blaulicht Bericht Freiburg: Bahlingen am Kaiserstuhl: Männer sollen Verkehrsschilder auf die Straße gelegt haben

Freiburg: In der Nacht auf Donnerstag, 20.06.2024, gegen 0 Uhr sollen zwei Männer im Alter von 23 und 24 Jahren in der Brühlstraße in Bahlingen am Kaiserstuhl zwei Verkehrszeichen aus den Verankerungen herausgerissen und auf die Straße gelegt haben. Ein Zeuge, der die Männer dabei beobachtete, verfolgte diese bis zum Eintreffen der Polizei. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei beiden Tatverdächtigen jeweils einen Wert von über 1,6 Promille. Sie müssen nun mit einer Anzeige […]

Blaulicht Bericht Freiburg: Wehr: Verkehrsunfall mit vier Fahrzeugen und einer leichtverletzten Autofahrerin

Freiburg: Am Mittwoch, 19.06.2024, kurz nach 17:00 Uhr, wurden auf der B 34 in Wehr-Brennet vier Fahrzeuge in einen Verkehrsunfall verwickelt, eine Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen. Ein 55-jähriger Linienbusfahrer beabsichtigte, aus einer Haltestelle auf die Bundesstraße einzufahren und setzte den linken Blinker. Ein 41-jähriger Kleinbusfahrer hielt deshalb an. Eine folgende 64 Jahre alte Dacia-Fahrerin prallte dem Kleinbus ins Heck. Eine hinter dem Dacia befindliche 59-jährige Ford-Fahrerin konnte ebenfalls nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit […]

Blaulicht Bericht Freiburg: Herrischried: Motorradfahrer kommt zu Fall und verletzt sich leicht – Zeugen gesucht!

Freiburg: In Herrischried-Giersbach auf der L 151 ist am Mittwoch, 19.06.2024, gegen 13:15 Uhr, ein Motorradfahrer gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt. Der 27-jähige Motorradfahrer kam zur ambulanten Versorgung in ein Krankenhaus. Am Motorrad entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro. Der Verkehrsunfall ereignete sich im Bereich einer Kreuzung, wobei sich ein Pkw auf der dortigen Linksabbiegespur befunden haben soll. Zu einem Kontakt mit diesem Pkw war es nicht gekommen. Die Verkehrspolizei in Waldshut-Tiengen […]

Blaulicht Bericht Freiburg: Freiburg-Stühlinger: Zeugen nach Raub gesucht!

Freiburg: Freiburg-Stühlinger: Mehrere Zeugen teilten bereits am Freitag, 14.06.2024, gegen 15:00 Uhr mit, dass es auf dem Stühlinger Kirchplatz zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sei. Nach derzeitigem Kenntnisstand soll ein 35-jähriger späterer Beschuldigter mit gambischer Staatsangehörigkeit zunächst einen 28-Jährigen angesprochen haben. Im weiteren Verlauf soll es dann erst zu einer verbalen und später zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein. Im Zuge dessen soll der Beschuldigte dem Geschädigten eine silberne Halskette vom Hals gerissen und seinen […]

Blaulicht Bericht Freiburg: Lauchringen: Mutmaßlicher falscher Handwerker entwendet Bargeld aus Wohnung – Polizei …

Freiburg: Am Mittwochmorgen, 19.06.2024, war ein mutmaßlich falscher Handwerker in der Hauptstraße in Unterlauchringen unterwegs und suchte offensichtlich mehrere Haushalte auf. Zwischen 10:00 Uhr und 11:00 Uhr gab sich der Mann gegenüber einer 72-jährigen Frau als Heizungsmonteur aus. Unter dem Vorwand, im Auftrag des Vermieters einen Thermostat wechseln zu müssen, gelangte er in die Wohnung. In einem unbeobachteten Moment dürfte der Tatverdächtige vorgefundenes Bargeld aus einem Couvert entwendet haben. Er soll auch gezielt nach Schmuck […]

Blaulicht Bericht Freiburg: Waldshut-Tiengen: Zwei Fahrradfahrer stoßen zusammen – einer verletzt sich

Freiburg: Am Mittwoch, 19.06.2024, gegen 17:00 Uhr, stießen auf dem Radweg an der B 34 zwischen WT-Tiengen und dem Gewerbegebiet Kaitle zwei Fahrradfahrer zusammen. Beide waren sich in einer Kurve entgegengekommen, wobei ein 46 Jahre alter Mann diese geschnitten haben dürfte. Es kam zum Kontakt und beide stürzten. Während der 56-jährige beteiligte Fahrradfahrer unversehrt blieb, zog sich der jüngere Radfahrer eine Frakturverletzung zu. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen und einem Notarzt an der Unfallstelle […]

Blaulicht Bericht Freiburg: Schwörstadt: Jugendliche auf Leichtkraftrad prallt in entgegenkommendes Auto – …

Freiburg: Am Mittwochmorgen, 19.06.2024, gegen 07:40 Uhr, ist in der Bergstraße zwischen Schwörstadt und Niederdossenbach eine Jugendliche mit einem Leichtkraftrad in ein entgegenkommendes Auto geprallt. Die 17-jährige erlitt schwere Verletzungen und kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand dürfte sie in einer Kurve zu weit nach links geraten sein und war mit dem entgegenkommenden Pkw einer 31 Jahre alten Frau kollidiert. Die zwei Insassen im Pkw blieben unversehrt. Sowohl am 125er […]

Blaulicht Bericht Freiburg: Weil am Rhein: Jugendlicher auf Fahrrad bei Verkehrsunfall verletzt

Freiburg: Am Mittwoch, 19.06.2024, gegen 20.15 Uhr, ist ein Jugendlicher auf einem Fahrrad bei einem Verkehrsunfall in der Hauptstraße von Weil am Rhein verletzt worden. Der 14-jährige hatte beim Europaplatz fahrenderweise über einen Fußgängerüberweg die Fahrbahn gequert. Er war mit dem herannahenden Pkw eines 25-jährigen Mannes zusammengestoßen. Der verletzte Jugendliche wurde vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Sein Fahrrad wurde bei dem Zusammenstoß schwer beschädigt. Am Auto entstand ein Sachschaden von rund 5000 […]

Blaulicht Bericht Freiburg: Rheinfelden: Mit Blaulicht unterwegs – Autofahrer angezeigt

Freiburg: Am Dienstagabend, 18.06.2024, gegen 19:00 Uhr, war auf der B 316 in Rheinfelden-Nollingen ein Autofahrer mit Blaulicht unterwegs. Eine verständigte Polizeistreife konnte den besagten SUV im Rahmen der eingeleiteten Fahndung kontrollieren. Ein Zubehörblaulicht war auf dem Armaturenbrett angebracht und über den Zigarettenanzünder an die Stromversorgung angeschlossen. Das Blaulicht wurde entfernt. Gegen den 27-jährigen Autofahrer wurden Ermittlungen eingeleitet. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 – 201 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de Twitter: […]

Blaulicht Bericht Freiburg: Rheinfelden: Auto streift Radfahrer und fährt weiter – Zeugen gesucht!

Freiburg: Am Mittwochmorgen, 19.06.2024, gegen 07:10 Uhr, hat ein Auto in der Mouscron-Allee in Rheinfelden einen Fahrradfahrer gestreift und ist anschließend weitergefahren. Der 44 Jahre alte Radfahrer stürzte in der Folge und verletzte sich dabei leicht. Er hatte sich Höhe der Barrystraße links eingeordnet und wurde dann vom Außenspiegel eines rechts vorbeifahrenden Autos touchiert. Bei diesem Auto soll es sich um eine schwarze Limousine gehandelt haben. Das Polizeirevier Rheinfelden bittet Zeugen, sich zu melden (Kontakt […]

Blaulicht Bericht Freiburg: Rheinfelden: Autofahrer mit mutmaßlich 2,6 Promille am Steuer

Freiburg: Am Mittwochabend, 19.06.2024, gegen 22:30 Uhr, war in Rheinfelden ein Autofahrer mit mutmaßlich 2,6 Promille am Steuer. Der 44-jährige war zu einer Verkehrskontrolle angehalten worden. Dabei fiel seine augenscheinliche Alkoholisierung auf. Ein Alcomatentest ergab ein Ergebnis von ca. 2,6 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein des Mannes einbehalten. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 – 201 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/ – Außerhalb […]

Blaulicht Bericht Stuttgart: In Gaststätte eingebrochen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Mitte: Ein unbekannter Mann ist am Mittwoch (19.06.2024) an der Breitscheidstraße in eine Gaststätte eingebrochen. Der Täter hebelte zwischen 02.20 Uhr und 02.35 Uhr mit einem bislang unbekannten Werkzeug eine Schiebetüre auf und stahl aus einem Schrank einen Tresor mit mehreren Hundert Euro Bargeld. Anschließend flüchtete der Täter mit seiner Beute in unbekannte Richtung. Der Mann ist zirka 30 Jahre alt und hat eine schlanke Figur. Er trug eine weiße Baseballmütze, eine dunkle Jacke, eine […]

Blaulicht Bericht Stuttgart: Körperliche Auseinandersetzung am Hauptbahnhof

Stuttgart: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (20.06.2024) kam es am Stuttgarter Hauptbahnhof zu einer verbalen und körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Bisherigen Informationen zufolge gerieten gegen 00:20 Uhr zunächst drei Männer im Alter von 21, 23 und 30 Jahren am Bahnsteig 6 in eine verbale Streitigkeit, bei welcher die Begleiterin des 30-Jährigen mehrfach verbal von dem 23 Jahre alten deutschen Staatsangehörigen beleidigt worden sein soll. Im Laufe dieser Streitigkeit trat und schlug bisherigen […]

Blaulicht Bericht München: Bundespolizei verweigert gewaltbereiten “Fans” die Einreise

Kirchdorf am Inn: Die Bundespolizei Passau hat am Mittwoch (19. Juni) auf der B 12 in der Grenzkontrollstelle Kirchdorf am Inn drei ungarischen Staatsangehörigen die Einreise verweigert. Die Männer waren der gewaltbereiten Fanszene zuzuordnen und hatten ganz offensichtlich nicht Fair Play im Sinn. Gegen 08:45 Uhr kontrollierten die Fahnder in der Kontrollstelle einen Mercedes mit ungarischer Zulassung. Im Wagen befanden sich drei Ungarn im Alter zwischen 34 und 50 Jahren. Auf Nachfrage gaben sie an, […]

Blaulicht Bericht Jena/Weimar: Schockanrufe – Betrüger versuchen es bei drei Senioren in Apolda

Apolda: Am gestrigen Mittwoch erhielt ein 84-Jähriger den Anruf eines Mannes, welcher sich als Polizeikommissar ausgab. Im Hintergrund weinte und schrie eine Frau, welche angeblich die Tochter des Mannes sein sollte. Der 84-Jährige erkannte das Ganze als bekannte Betrugsmasche und beendete das Gespräch. Zwei weitere Betrugsversuche trafen eine 84-Jährige und einen 85-Jährigen Apoldaer. Hier täuschte jeweils eine unbekannte Frau vor, dass sie die Tochter sei und einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht hätte. Auch hier wurde der […]

Blaulicht Bericht Osnabrück: GeorgsmarienhütteOesede: 5.000 Euro nach Brand eines Schulgebäudes – ausgelobt – …

Osnabrück: Nach dem Brand eines Schulgebäudes im Carl-Stahmer-Weg hat ein Dritter eine Belohnung von 5.000 Euro für konkrete Hinweise ausgelobt, die zur Identifizierung, Festnahme und Verurteilung der Täter führen. Dies teilte die zuständige Staatsanwaltschaft Osnabrück am Montag mit. Nach der Bekanntgabe gingen bei der Polizei in Georgsmarienhütte einige vielversprechende Hinweise ein, die derzeit auf ihre endgültige Relevanz geprüft werden. Diese Hinweise haben bereits zu mehreren erfolgreichen Durchsuchungen geführt. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei bittet […]

Blaulicht Bericht Mannheim: WeinheimRhein-Neckar-Kreis: !Berichtigung! Wohngebäude in Brand

Weinheim: Nachdem ein 32-jähriger Ersthelfer selbstlos einen 62-jährigen Wohnungsinhaber aus dessen brennendem Haus rettete, muss die Polizei berichtigen, dass der 32-Jährige entgegen der vorherigen Pressemitteilung Berufsfeuerwehrmann bei der Berufsfeuerwehr Castrop-Rauxel und nicht in Essen ist. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Stefan Wilhelm Telefon: 0621 / 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden. Inhalt laden Quellenangaben Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell Quelle: […]

Blaulicht Bericht Freiburg: Breisach: Autofahrerin mit 2,4 Promille erwischt

Freiburg: Am Donnerstag, den 20.06.2024, kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Breisach gegen 02:20 Uhr im Harelungenweg einen französischen Pkw. Im Laufe der Verkehrskontrolle wurde deutlich, dass die Fahrerin stark alkoholisiert war. Ein vorläufiger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,4 Promille. Die 42jährige musste nach einer Blutentnahme ihren Rausch in der Gewahrsamseinrichtung des Polizeireviers ausschlafen. Sie wird bei der Staatsanwaltschaft Freiburg zur Anzeige gebracht. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Polizeirevier Breisach Tel.: 07667 9117-0 E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de Klicken […]

Blaulicht Bericht Stuttgart: Elektroschrott setzt Lagerhalle in Brand

Stuttgart-Zuffenhausen: Bei einem Brand in einer Lagerhalle an der Gottfried-Keller-Straße ist am Donnerstagmorgen (20.06.2024) ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro entstanden. Ersten Ermittlungen zufolge lieferte ein Lastwagen gegen 08.30 Uhr Elektroschrott an und lud ihn in der Halle ab. Arbeiter bemerkten, dass im Schrotthaufen etwas brannte und versuchten das Feuer zu löschen. Dies gelang nicht und das Feuer griff auf die Lagerhalle über. Einsatzkräfte evakuierten zur Sicherheit ein nahegelegenes Hotel in dem etwa 100 Personen […]

Blaulicht Bericht Stuttgart: Mutmaßlicher Graffitisprayer vorläufig festgenommen

Backnang: Ein 18-Jähriger sowie sein bislang unbekannter Begleiter haben in der Nacht zum Mittwoch (19.06.2024) gegen 02:00 Uhr am Bahnhof Backnang eine S-Bahn mit Graffiti besprüht. Ersten Erkenntnissen zufolge meldeten Mitarbeitende der Deutschen Bahn zwei Personen im Bereich des Bahnhofs, welche eine S-Bahn besprüht haben sollen. Nachdem alarmierte Einsatzkräfte der Landes- und Bundespolizei die Örtlichkeit anfuhren, flüchteten die beiden Personen vor den Beamten. Im Rahmen der Fahndung trafen die eingesetzten Polizisten den 18-jährigen schweizerischen Staatsangehörigen […]

Blaulicht Bericht Suhl: Zaun beschädigt und abgehauen

Dreißigacker: Am 31.05.2024 (Freitag) gegen 15:00 Uhr fuhr vermutlich ein Lkw-Fahrer auf der Berkeser Straße in Meiningen-Dreißigacker, als er aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen dort befindlichen Gartenzaun stieß. Der Zaun wurde dadurch erheblich beschädigt. Doch anstatt sich um den Schaden zu kümmern, verließ der Verursacher die Unfallstelle in Richtung Meiningen ohne die Eigentümer oder die Polizei zu informieren. Aufgrund der vorgefundenen Reifenspuren ist von einem Lkw über 3,5 […]

Blaulicht Bericht Osnabrück: Osnabrück: Osnabrück: Angriff mit Holzknüppel – Zeugen gesucht

Osnabrück: Am Mittwochmittag kam es in Osnabrück zu einer handfesten Auseinandersetzung. In der Straße am Riedenbach berührte gegen 11 Uhr ein grauer Audi während des Vorbeifahrens den Fahrradlenker eines 47-jährigen Osnabrückers. Die darauffolgende verbale Auseinandersetzung zwischen dem unbekannten Autofahrer und dem Radfahrer mündete in einem Angriff. Der Autofahrer versuchte den Radfahrer mit einem Holzknüppel zu schlagen. Dieser konnte den Angriff glücklicherweise abwehren, sodass niemand zu Schaden kam. Anschließend flüchtete der Angreifer mit seinem Audi in […]

Blaulicht Bericht Osnabrück: Osnabrück: Polizei stoppt illegalen Tiertransport – sechs Babiekatzen gerettet

Osnabrück: Am Sonntagnachmittag stoppte eine Polizeistreife auf dem Kurt-Schuhmacher-Damm einen Opel aus den Niederladen. Der Fahrer aus Enschede transportierte im Kofferraum sechs Babiekatzen in einem Pappkarton. Da diese augenscheinlich zu früh von der Mutter getrennt wurden und der Transport in einem Pappkarton nicht tiergerecht ablief, wurden die Kätzchen an den Veterinärdienst des LK Osnabrücks übergeben. Die Polizei leitete zwei Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen der genannten Verstöße ein. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Polizeiinspektion Osnabrück Malte Hagspihl E-Mail: malte.hagspihl@polizei.niedersachsen.de […]

Blaulicht Bericht Offenburg: Wolfach – Verkehrsunfall ohne Verletzte

Wolfach: Am Donnerstag kam es gegen 2 Uhr auf der L96 kurz vor der Ortseinfahrt Walke zu einem Verkehrsunfall. In einer scharfen Kurve verlor ein 18-jähriger BMW-Fahrer offenbar aufgrund eines Reifenplatzers die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge kollidierte er mit der Felswand und kam erst rund 50 Meter weiter auf der linken Fahrspur zum Stehen. Glücklicherweise wurde der Mann bei dem Unfall nicht verletzt. Am […]

Blaulicht Bericht Konstanz: (Öhningen, Lkr. Konstanz) Unfallflucht in der Straße “Pfarrwiesen” – Unbekannter …

Öhningen: Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro hat ein Unbekannter im Zeitraum zwischen Freitag und Dienstag bei einer Unfallflucht auf der Straße “Pfarrwiesen” verursacht. Er touchierte die Natursteinmauer des Anwesens Nummer 28 und fuhr anschließend davon, ohne sich um eine Regulierung des Schadens von rund 3.000 Euro zu kümmern. Sachdienliche Hinweise auf den Verursacher nimmt der Polizeiposten Gaienhofen, Tel. 07735 97100-0, entgegen. Kontakt Newsroom: Rückfragen an: Katrin Rosenthal Polizeipräsidium Konstanz Pressestelle Telefon: 07531 995-1014 […]

Blaulicht Bericht Konstanz: (Rietheim-Weilheim, Rietheim, Lkr. Tuttlingen) Auto in Brand geraten

Rietheim-Weilheim, Rietheim, Lkr. Tuttlingen: Zu einem Feuerwehreinsatz wegen eines in Brand geratenen Autos ist es am Dienstag, gegen 16.15 Uhr, in der Schulstraße gekommen. Aus bislang nicht bekannten Gründen kam es an einem in der Schulstraße abgestellten Ford zu einem Brand, welcher von der unter der Leitung von Marc Conzelmann mit zwei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften anrückenden Feuerwehr Rietheim-Weilheim gelöscht werden musste. Personen kamen nicht zu Schaden. Die am Auto entstandene Schadenshöhe ist noch nicht […]

Blaulicht Bericht Konstanz: (Singen, L223, Lkr. Konstanz) Unfall auf der Einmündung der L223 auf die Bohlstraße – …

L223, Lkr. Konstanz: Zwei verletzte Personen und Blechschaden in Höhe von insgesamt rund 25.000 Euro sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Mittwochnachmittag auf der Einmündung der L223 auf die Bohlstraße ereignet hat. Ein 38-jähriger VW Passatfahrer bog von Singen kommend nach rechts auf die Bohlstraße ab. Nach derzeitigem Kenntnisstand schaltete sich dabei der Spurhalteassistent ein und “zog” den Wagen nach links. In der Folge kam es zur Kollision mit einem hinter dem Passat […]

Blaulicht Bericht Konstanz: (Tuttlingen) Zwei Kinder bei Unfall im Bereich eines Fußgängerüberweges leicht verletzt

Tuttlingen: Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch, gegen 11.30 Uhr, auf dem Fußgängerüberweg in der Bahnhofstraße etwa auf Höhe der Kreuzung Werderstraße bei der Ludwig-Uhland Realschule ereignet hat, sind zwei Kinder im Alter von 13 und 14 Jahren leicht verletzt worden. Kurz vor dem Unfall fuhren ein Lieferwagen und hinter diesem eine 66-jährige Frau mit einem VW Polo auf der Bahnhofstraße stadteinwärts. Der Fahrer des Lieferwagens hielt unmittelbar nach der Kreuzung mit der Werderstraße […]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 107