LPI-J: Schuhe weg, Körperverletzung folgt

01.07.2021 – 10:50

Landespolizeiinspektion Jena

Der angebliche Diebstahl von Schuhen war Auslöser für eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem 33-Jährigen und seinem 34-jährigen Kontrahenten. Der 34-Jährige beschuldigte den Jüngeren des Diebstahls und trat mit dieser Beschuldigung am Mittwochabend auf offener Straße an den Geschädigten heran. Daraufhin entfachte sich eine verbale Auseinandersetzung zwischen den Männern. Diese eskalierte schlussendlich soweit, dass der 34-Jährige mit einem metallenen Gegenstand auf den Zeugen einschlug und ihn dadurch verletzte. Anschließend konnte der Täter, noch vor Eintreffen der Polizeibeamten, in unbekannte Richtung flüchten.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Schuhe weg, Körperverletzung folgt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4957124
Presseportal Blaulicht