LPI-SLF: Jungvogel gerettet

05.07.2021 – 05:26

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Zu einem Polizeieinsatz der etwas anderen Art kam es am Morgen des 05.07.21. Ein aufmeksamer Verkehrsteilnehmer meldete einen jungen Uhu auf der B88 zwischen Uhlstädt und Kirchhasel. Mit Hilfe eines alarmierten Falkners konnte der unterernährte Jungvogel eingefangen werden. Nun wird versucht den Vogel aufzupäppeln um ihn anschließend wieder in die freie Wildbahn zu entlassen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Inspektionsdienst Saalfeld
Telefon: 03671 56 0
E-Mail: id.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Jungvogel gerettet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4959606
Presseportal Blaulicht