LPI-J: Alkoholfahrt auf der B7

11.07.2021 – 11:20

Landespolizeiinspektion Jena

Am Samstagnachmittag fuhr ein 38-Jähriger mit seinem Pkw von Weimar aus über die B7 in Richtung Jena und fiel aufgrund seiner riskant rasanten Fahrweise auf, da er an unübersichtlichen Stellen überholte und dicht auffuhr. Durch Kräfte der Jena konnte der Fahrer schließlich in Isserstedt einer Kontrolle unterzogen werden. Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer unter erheblichen Alkoholeinfluss stand. Der Fahrer wurde wegen Trunkenheit im Straßenverkehr angezeigt. Zudem musste er seinen Führerschein abgeben.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Inspektionsdienst Jena
Telefon: 03641 811123
E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Alkoholfahrt auf der B7

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4965272
Presseportal Blaulicht