LPI-J: Anhänger verloren

16.07.2021 – 09:57

Landespolizeiinspektion Jena

Ein 39jähriger Pkw-Fahrer mit Anhänger musste am 15.07.2021, gegen 09:00 Uhr in Bad Sulza, Naumburger Straße um ein Fahrzeug herum fahren, welches auf seiner Fahrspur parkte. Beim Wiedereinscheren geriet sein Anhänger auf den Bordstein, kippte und löste sich daraufhin von der Anhängekupplung. Dies bemerkte der Fahrer zunächst nicht. Im Anschluss geriet der Hänger auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Anhänger eines entgegenkommenden Lkw. Der Fahrer dessen rief die und wollte zunächst eine Unfallflucht anzeigen. Jedoch kam der Verursacher wenig später, nach Bemerken des Verlustes, zur Unfallstelle zurück und stellte sich. Der Sachschaden beträgt ca. 350 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Anhänger verloren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4970175
Presseportal Blaulicht