LPI-EF: Trunkenheit im Straßenverkehr

13.06.2021 – 12:27

Landespolizeiinspektion Erfurt

Am 11.06.2021 wurde um 23:50 Uhr eine 47jährige mit ihrem Pkw Audi in der Weimaischen Straße in Kölleda gestoppt und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten fest, dass die Fahrerin offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Der daraufhin durchgeführte Atemalkoholtest ergab um 23:50 Uhr einen Wert von 1,59 Promille. Es folgte die Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins. Gegen die 47jährige wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet. (FS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Trunkenheit im Straßenverkehr

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4940266
Presseportal Blaulicht