LPI-EF: Seniorin bestohlen

06.07.2021 – 10:54

Landespolizeiinspektion Erfurt

Am 11.06.2021 gegen 14:15 Uhr wurde eine ältere Dame auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Eislebener Straße in Erfurt bestohlen. Der Täter gaukelte der Dame vor, dass er Geld gewechselt haben möchte. Als die Seniorin gutmütig ihre Geldbörse öffnete, legte der Täter ein Tuch über seine Hand, deckte zum Teil die Börse damit ab und entnahm geschickt, ohne dass die Rentnerin es bemerkte, mehrere Geldscheine. Hinweise zu dem Täter und/ oder dem Sachverhalt nimmt der ID Süd unter folgenden Rufnummern entgegen: 0361/ 7443-0 oder 0361/7443-1156 (unter Angabe folgender Vorgangsnummer: 0131573/2021). (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Seniorin bestohlen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4961081
Presseportal Blaulicht