LPI-EF: Zwei Leichtverletzte

06.07.2021 – 10:51

Landespolizeiinspektion Erfurt

Auf der B86 kam es am Montagmorgen zwischen Günstedt und Weißensee zu einem Verkehrsunfall. Aufgrund eines Mähdreschers stockte der Verkehr. Eine 32-jährige Opel-Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf einen Transporter auf. Die Frau und der 57-jährige Fahrer des Transporters wurden leicht verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Zwei Leichtverletzte

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4961075
Presseportal Blaulicht