LPI-EF: Gegen Leitplanke gefahren

07.07.2021 – 15:00

Landespolizeiinspektion Erfurt

Ein 38-jähriger Autofahrer befuhr gestern Nachmittag die B4 aus Richtung Erfurt kommend und kam auf der Überfahrt Andislebener Kreuz/ B176 in Richtung Dachwig in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Vermutlich war der Mann bei den Witterungsbedingungen zu schnell unterwegs. Das Auto prallte gegen eine Leitplanke. Am Pkw entstand
wirtschaftlicher Totalschaden. Der 38-Jährige blieb glücklicherweise unverletzt. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Gegen Leitplanke gefahren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4962448
Presseportal Blaulicht