LPI-EF: Flaschen geworfen

12.07.2021 – 15:25

Landespolizeiinspektion Erfurt

In den frühen Sonntagmorgen Stunden wurden im Nordpark mehrere Jugendliche mit Flaschen beworfen. Die Teenager waren im Vorfeld mit Unbekannten in Streit geraten sein. Plötzlich flogen dann mehrere Flaschen in Richtung der 15-18 Jährigen. Da es dunkel war, konnte das Trio nicht erkennen, wer für die Aktion verantwortlich war. Alle drei wurden durch die Flaschen verletzt, der 15-Jährige musste im Krankenhaus behandelt werden, die anderen beiden wurden vor Ort versorgt. Die ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Flaschen geworfen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4966535
Presseportal Blaulicht