LPI-EF: Gemeinsam gegen A.C.A.B. – Schmierereien

14.07.2021 – 15:20

Landespolizeiinspektion Erfurt

1995 wurde in Erfurt der Kriminalpräventive Rat gegründet. Dieser erörtert seitdem aktuelle Themen und entwickelt Präventionsstrategien zur Kriminalitätsvorbeugung in Erfurt. Neben Jürgen Loyen, Leiter der Landespolizeidirektion Erfurt, gehören Herr Horn als Beigeordneter der Stadt Erfurt, Frau Keil-Rüther als Leitende Oberstaatsanwältin und Herr Maaß als amtierender Leiter der Bundespolizeiinspektion Erfurt der Lenkungsgruppe des Kriminalpräventiven Rats an.

Der Kriminalpräventive Rat sagt aktuell Graffitis in Erfurt den Kampf an. Bei einer gemeinsamen Aktion sollen am 15.07.2021 in der Arndtstraße A.C.A.B.-Schmierereien von Laternenmasten entfernt werden.

Der Straßenbetriebshof führt eine Einweisung aller Helfer durch. Vertreter der Stadt Erfurt sowie der Landes- und Bundespolizei werden die Reinigungsarbeiten tatkräftig unterstützen.

Medienvertreter haben ab 13:00 Uhr die Möglichkeit die Aktion vor Ort zu begleiten.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Gemeinsam gegen A.C.A.B. – Schmierereien

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4968687
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)