LPI-EF: In Kindertagesstätten eingebrochen

15.07.2021 – 14:56

Landespolizeiinspektion Erfurt

In der Nacht zu Mittwoch suchten Einbrecher in Erfurt gleich zwei Kindergärten heim. Am Haßelnußweg gelangten die Täter gewaltsam in die Einrichtung. Dort brachen sie eine weitere Tür auf und beschädigten einen Schrank. Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten die Diebe lediglich eine Packung Zigaretten. An der Waidwäsche beschädigten Einbrecher gleich mehrere Türen und Fenster an einem Kindergarten. Den Tätern gelang es zwar das Gebäude zu betreten und einen Personalraum zu durchsuchen, allerdings gingen sie leer aus. Der Sachschaden in beiden Kindergärten beläuft sich auf mehr als 1.000 Euro. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: In Kindertagesstätten eingebrochen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4969682