LPI-EF: Uhren und Schmuck gestohlen

21.07.2021 – 13:29

Landespolizeiinspektion Erfurt

In der Sömmerdaer Altstadt klirrten heute Nacht die Schaufensterscheiben eines Geschäftes. Ein Dieb hatte den Rollladen ein Stück nach oben geschoben und die Scheibe gegen 01:40 Uhr eingeschlagen. Dann stahl der Unbekannte Schmuck und Uhren in unbekannter Menge. Nach bisherigen Erkenntnissen flüchtete der Dieb mit einem Fahrrad. Der Mann trug ein graues Shirt und eine rote kurze Hose. Möglicherweise hatte er eine Kapuze auf, bzw. trug eine Kopfbedeckung. Ein Fährtensuchhund wurde eingesetzt, gefunden wurde der Langfinger aber nicht. Wie hoch der Wert der Beute ist, kann noch nicht gesagt werden. Hinweise zu dem Diebstahl nimmt die Polizeiinspektion Sömmerda (Tel.: 03634/3360) unter Angabe der Nummer 0165526 entgegen. (JS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Uhren und Schmuck gestohlen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/4974637
Presseportal Blaulicht