LPI-G: Einbruch im Kletterpark

14.06.2021 – 12:23

Landespolizeiinspektion Gera

Münchenbernsdorf: Nicht zu Scherzen auferlegt war sicherlich der Betreiber eines Kletterparks, als er am Samstag (12.06.2021) vor der aufgebrochenen Tür des Kassenhäuschens stand. Demnach hielten sich unbekannte Täter von Freitagabend (11.06.2021) zu Samstagmorgen (12.06.2021) unberechtigt auf dem Gelände des Kletterparks, welcher am Kreisverkehr Neuensorga liegt, auf. Dort brachen sie in der Folge gewaltsam das Kassenhäuschen sowie den auf dem Gelände befindlichen Imbiss auf.
Offensichtlich ohne Beutegut verließen die Einbrecher schließlich unerkannt den Tatort. Die Geraer hat die Ermittlungen zum Tatgeschehen aufgenommen.
Hierbei werden Zeugen gesucht, die etwaige Hinweise zu den unbekannten Einbrechern geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 829-0 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Einbruch im Kletterpark

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4941042