LPI-G: Mazda aufgebockt

05.07.2021 – 14:29

Landespolizeiinspektion Gera

Schmölln: Auf Ziegelsteinen aufgebockt bemerkten Polizeibeamte am vergangenen Wochenende einen Pkw Mazda, welcher auf dem Gelände eines Autohauses in der Altenburger Straße abgestellt war. Die nachfolgenden Ermittlungen ergaben schließlich, dass sich unbekannte Täter an dem Pkw zu schaffen machten und alle vier Reifen stahlen. Die Tatzeit lässt sich dabei auf den Zeitraum vom 03.07.2021 (gegen 12:10 Uhr) zum 04.07.2021 (gegen 09:00 Uhr) eingrenzen.
Die Kriminalpolizeistation Gera ermittelt zum Geschehen und sucht nach Zeugen. Haben Sie zur genannten Tatzeit auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen? Können Sie Hinweise zu den Tätern geben? Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 an die KPI Gera zu wenden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Mazda aufgebockt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4960437
Presseportal Blaulicht