LPI-G: Zwei Fahrradfahrer mit zu viel Promille unterwegs

05.07.2021 – 14:21

Landespolizeiinspektion Gera

Zwei Fahrradfahrer, welche am Samstag (03.07.2021) von der kontrolliert wurden, müssen nunmehr mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen.

Gegen 16:00 Uhr kontrollierten die Beamten in der Straße des Bergmanns einen 52 Jahre alten E-Bike-Fahrer. Als er vor Ort freiwillig in das Atemalkoholmessgerät pustete, zeigte dieses über 2,8 Promille an.
Spitzenreiter war jedoch ein 42-Jähriger, welcher gegen 21:55 Uhr in der Vogtlandstraße kontrolliert wurde, als er mit seinem Fahrrad unterwegs war. Als dieser in das Alkoholmessgerät blies, lasen die Beamten schließlich über 3 Promille ab.

Für beide Herren waren unabhängig voneinander die Weiterfahrten untersagt. Zudem mussten sie in ein Krankenhaus zur Blutentnahme. Gegen alle beide wurde eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Zwei Fahrradfahrer mit zu viel Promille unterwegs

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4960412
Presseportal Blaulicht