LPI-G: Ermittlungen gegen 20-Jährigen wegen Körperverletzung

12.07.2021 – 12:28

Landespolizeiinspektion Gera

Lucka: Am Sonntagmorgen (11.07.2021) kamen Polizeibeamte in Lucka, in der Straße Zum Waldblick zum Einsatz. Im Rahmen einer Feierlichkeit kam es dort zuvor gegen 00:30 Uhr / 01:00 Uhr zur tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem 20-Jährigen und zwei 15 bzw. 16 Jahre alten Jugendlichen. Die beiden Jugendlichen wurden dabei von ihrem Gegenüber angegriffen und verletzt. Glücklicherweise war keine medizinische Sofortversorgung notwendig. Der zu Zeitpunkt des Einsatzes bereits flüchtige Angreifer konnte im Zuge der Fahndung ergriffen werden. Er muss nun mit einer Anzeige rechnen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Ermittlungen gegen 20-Jährigen wegen Körperverletzung

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4966160
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)