LPI-G: Randalierer auf fremden Grundstück

12.07.2021 – 12:26

Landespolizeiinspektion Gera

Offensichtlich im stark alkoholisierten Zustand betrat Samstagnacht (10.07.2021), gegen 00:35 Uhr ein bislang unbekannter junger Mann das Grundstück eines 64-Jährigen Auf der Windhöhe in Greiz. In der Folge begann dieser im Innenhof des Hauses zu randalieren, wobei er eine große und zwei kleine Laternen, zwei Blumenkästen, ein Vogelhaus und zwei Scheiben einer Garage beschädigte und zudem die Elektrik aus der Garage herausriss. Der 64-Jährige informierte daraufhin die . Dieser konnte trotz eingeleiteter Fahndung den nunmehr flüchtigen Tätern nicht stellen.

Personenbeschreibung: ca. 20 Jahre, blonde Haare, bekleidet mit schwarzer Jacke mit weißer Aufschrift, dunkler Hose, offensichtlich stark alkoholisiert, deutschsprachig.

Die Greizer Polizei ermittelt zum Geschehen und nimmt Zeugenhinweise zum bislang unbekannten unter der Tel. 03661 / 6210 entgegen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Randalierer auf fremden Grundstück

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4966147
Presseportal Blaulicht