LPI-G: Tätliche Auseinandersetzung bei Feierlichkeit

12.07.2021 – 12:19

Landespolizeiinspektion Gera

Ronneburg: Bei einer Feier in einer Gastlichkeit in der Bahnhofstraße gerieten Samstagnacht (10.07.2021), gegen 03:00 Uhr zwei Männer aneinander, so dass in der Folge Rettungsdienst und angefordert wurden. Aus noch ungeklärter Ursache kam es zur Auseinandersetzung zwischen den Herren, wobei der 37-jährige Geschädigte vom bislang unbekannten Angreifer verletzt wurde. Die Geraer Polizei ermittelt zum Tatgeschehen und bittet Zeugen, die Hinweise dazu geben können, sich unter der Tel. 0365 / 829-0 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Tätliche Auseinandersetzung bei Feierlichkeit

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4966134