LPI-G: Dieb gefasst – Ermittlungen eingeleitet

15.07.2021 – 11:44

Landespolizeiinspektion Gera

Höhenölsen/Greiz: Die Ermittlungen gegen einen 18-jährigen jungen Mann (marokkanisch) wegen Diebstahls haben seit gestern (14.07.2021) die Greizer aufgenommen. Nach aktuellen Erkenntnissen befand sich der Mann gegen 07:40 Uhr im Parkplatzbereich einer dortigen Schule, um in der Folge Zugang zu dort abgestellten Fahrzeugen zu gelangen. Im Anschluss daran fuhr er mit einem Bus in Richtung Greiz. Durch hinzugerufene Polizeibeamte konnte der 18-Jährige schließlich in Greiz angetroffen und vorläufig festgenommen werden.
In diesem Zusammenhang stellte sich zudem heraus, dass er kurz zuvor einen Passanten die Geldbörse gestohlen hatte.
Die Greizer Polizei hat die entsprechenden Ermittlungen gegen den polizeibekannten Mann eingeleitet. Nach Beendigung der polizeilichem Maßnahmen wurde er nach Entscheidung der Staatsanwaltschaft wieder entlassen. Die Ermittlungen dauern an. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Dieb gefasst – Ermittlungen eingeleitet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4969326
Presseportal Blaulicht