LPI-G: Nach Körperverletzung Geschädigter und Angreifer gesucht

15.07.2021 – 11:40

Landespolizeiinspektion Gera

Nachdem sich ein Zeuge bei der Geraer meldete, ermittelt diese zu einem am 08.07.2021 geschehenen Körperverletzungsdelikt zum Nachteil eines älteren, bislang unbekannten Herrn.
Demnach befuhr am 08.07.2021, gegen 14:00 Uhr / 14:30 Uhr ein dunkler BMW den Supermarktparkplatz in der Otto-Rothe-Straße in Gera. In der Folge schlug der Fahrer des BMW ein auf dem Parkplatz befindlichen älteren Herrn ins Gesicht, so dass dieser zu Boden fiel. Im Anschluss des Geschehens entfernten sich sowohl der BMW-Fahrer, als auch der geschädigte Herr selbst.

Beschreibung des Angreifers: männlich, ca. 25-30 Jahre, kurze dunkelblonde Haare, bekleidet mit blauer Jeans und hellem T-Shirt

Beschreibung des Geschädigten: männlich, ca. 60-65 Jahre, grauer Vollbart, graue Jogginghose.

Die Geraer Polizei sucht in diesem Zusammenhang nach weiteren Zeugen, die Angaben zu dem Angreifer geben können. Des Weiteren wird der Geschädigte der Körperverletzung gesucht.
Hinweise nimmt die Polizei unter der Tel. 0365 / 829-0 entgegen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Nach Körperverletzung Geschädigter und Angreifer gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4969318
Presseportal Blaulicht