LPI-G: Unfallverursacher alkoholisiert

18.07.2021 – 10:00

Landespolizeiinspektion Gera

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am 16.07.2021 gegen 22:40 Uhr in der Turnerstraße.
Dort fuhr ein 21-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw VW gegen einen abgeparkten Pkw Ford und wollte anschließend vom Unfallort flüchten. Einem Zeugen gelang es jedoch, den Unfallverursacher bis zum Eintreffen der festzuhalten.
Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde bei dem aus Tschechien stammenden Fahrzeugführer ein Alkoholwert von 2,12 Promille festgestellt. Zudem war er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. An beiden Fahrzeugen entstanden durch die Kollision erhebliche Sachschäden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Unfallverursacher alkoholisiert

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4971391
Presseportal Blaulicht