LPI-GTH: Diebstahl vereitelt

21.06.2021 – 02:08

Landespolizeiinspektion Gotha

Am Freitagmittag gegen 13.20 Uhr versuchte ein 29-jähriger Mann aus Gerstungen Tabak aus einem Supermarkt am Kupferhammer in Eisenach zu stehlen.
Doch eine aufmerksame Mitarbeiterin erkannte, was der Mann vor hatte und rief die . Der Mann wollte Waren im Wert von über 100 Euro mitgehen lassen.
Nun hat er statt Tabak ein Hausverbot und eine Anzeige in der Tasche. (vt)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Diebstahl vereitelt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4946926
Presseportal Blaulicht