LPI-GTH: Vandalen unterwegs

04.07.2021 – 07:36

Landespolizeiinspektion Gotha

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zum Kindergartengelände in Gotha, Juri-Gagarin-Straße und zerstörten einige Sandspielkästen.
Zudem verewigten sich die unbekannten Täter an Fenstern und Rollläden. Durch die blinde Zerstörungswut, welche die jüngsten unserer Gesellschaft traf, entstand ein Sachschaden von ca. 1400 Eur. Die Gotha sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die wichtige
Hinweise zur Aufklärung der Tat bzw. zur Identifizierung der Täter beitragen können. Az.0149171/2021 (ri)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Vandalen unterwegs

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4959188
Presseportal Blaulicht