LPI-GTH: In Schlangenlinien unterwegs

04.07.2021 – 07:55

Landespolizeiinspektion Gotha

Am Samstagvormittag gegen 10:00 Uhr fiel einer Streife in Waltershausen ein Radfahrer auf, welcher kaum in der Lage war, geradeaus zu fahren. Der 47jährige Radfahrer brachte es auf stolze 2,67 Promille. Eine Blutentnahme sowie eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr waren die Folgen der Kontrolle. (ri)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: In Schlangenlinien unterwegs

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4959202
Presseportal Blaulicht