LPI-GTH: Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

06.07.2021 – 13:17

Landespolizeiinspektion Gotha

Gestern Nachmittag befuhr eine 27-Jährige gegen 16.30 Uhr mit ihrem Fahrrad den Gehweg im Bereich der Unterpörlitzer Straße. Die Frau beabsichtigte ihre Fahrt auf der Fahrbahn fortzusetzen, kollidierte dabei aber mit dem Renault eines 52-Jährigen, welcher in Richtung Erfurter Straße fuhr. Durch den Zusammenstoß wurde die Radfahrerin verletzt und musste vor Ort medizinisch versorgt werden. An dem Pkw entstand entsprechender Sachschaden. (mb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4961374