LPI-GTH: Versuchter Diebstahl

12.07.2021 – 13:24

Landespolizeiinspektion Gotha

Gestern Nachmittag informierte ein Zeuge gegen 15.20 Uhr die , weil sich mehrere Personen gewaltsam Zutritt zu einem Firmengelände in der Auenstraße verschafften und nicht auszuschließen war, dass diese einen Diebstahl begehen könnten. Als die Unbekannten den Zeugen bemerkten, flüchteten sie mit einem Pkw. Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte das Fahrzeug kurze Zeit später in Wutha-Farnroda kontrolliert werden. Bei den Tatverdächtigen handelte es sich um drei Männer im Alter von 24, 25 und 27 Jahren. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und entsprechende Strafverfahren eingeleitet. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts von dem Firmengelände entwendet. (mb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Versuchter Diebstahl

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4966304
Presseportal Blaulicht