LPI-GTH: Garageneinbruch – Täter ermittelt

19.07.2021 – 12:00

Landespolizeiinspektion Gotha

In der Nacht vom 03. auf den 04. Mai 2021 verschafften sich zunächst Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer Garage in der Pfullinger Straße und entwendeten einen E-Roller, ein Poket Bike und ein Schweißgerät im Gesamtwert von ca. 1200,- EUR (OTS vom 05.05.2021 – Einbruch in Garage). Durch einen Zeugenhinweis und weitere Ermittlungen gerieten zwei 37-Jährige in Verdacht den Einbruch begangen zu haben. Auf Grundlage eines richterlichen Beschlusses wurden die Wohnungen der beiden Tatverdächtigen durchsucht. Im Ergebnis konnte ein Teil des Beuteguts aufgefunden und an den rechtmäßigen Eigentümer zurückgegeben werden. Die Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau ermittelt im Besonders schweren Fall des Diebstahls. Das Strafmaß kann sich auf eine Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu zehn Jahren belaufen. (mb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Garageneinbruch – Täter ermittelt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4972274
Presseportal Blaulicht