LPI-NDH: Schrottdiebe auf Baustelle erfolgreich

21.06.2021 – 13:25

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Von einer Baustelle am Lohberg stahlen Unbekannte am zurückliegenden Wochenende ca. zwei Tonnen Schrott. Möglicherweise könnte ein Kleintransporter mit Hallenser Kennzeichen HAL als Tatfahrzeug in Frage kommen. Am Samstag beobachteten Anwohner zwei Unbekannte, die den dort gelagerten Schrott auf den Transporter luden. Der entstandene Schaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt. Wer Hinweise zum Tatgeschehen, insbesondere zum Transporter, geben kann, wird gebeten, sich bei der in Sondershausen, unter der Telefonnummer 03632/6610, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Schrottdiebe auf Baustelle erfolgreich

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4947799
Presseportal Blaulicht