LPI-NDH: VW Caddy verschwunden

22.06.2021 – 11:05

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Da staunte der Mitarbeiter eines Hausmeisterservices am Montagnachmittag in Brehme nicht schlecht. Er hatte seinen unverschlossenen postgelben VW Caddy nur kurz vor dem Kindergarten in der Wildunger Straße abgestellt. Als er zurückkehrte war das Auto verschwunden. Zeugen sahen das Fahrzeug mit den Kennzeichen EIC-DE 65 in Richtung Ecklingerode wegfahren. Trotz sofort eingeleiteter Suchmaßnahmen, in die auch die niedersächsischen Kollegen eingebunden waren, ist das Fahrzeug nach wie vor verschwunden. Möglicherweise steht ein bislang unbekannter junger Mann mit dem Diebstahl in Verbindung. Er war vor dem Kindergarten mit einem Fahrrad beobachtet worden. Nach dem Diebstahl stand das Fahrrad zurückgelassen vor der Einrichtung. Der Unbekannte war sehr jung und hatte helle Haare. Wer Hinweise zum Tatgeschehen geben kann oder wem das postgelbe Fahrzeug aufgefallen ist, wird gebeten, sich bei der in Heiligenstadt, unter der Telefonnummer 03606/6510, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: VW Caddy verschwunden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4948735
Presseportal Blaulicht