LPI-NDH: Automatensprenger gefasst

29.06.2021 – 12:16

Landespolizeiinspektion Nordhausen

In der Nacht zu Dienstag, gegen 1 Uhr, informierten Zeugen die über einen Knall im Bereich eines Zigarettenautomaten in der Alexander-Puschkin-Straße Ecke Albert-Traeger-Straße und zwei flüchtige Jugendliche. Als die Polizeibeamten nach wenigen Minuten am Tatort eintrafen, fanden sie einen augenscheinlich aufgesprengten Zigarettenautomaten vor. Teile des Automaten lagen herum. Im Rahmen der Absuche entdeckten die Polizisten zwei Personen, die aus einem Vorgarten flüchteten. Einer der Flüchtigen, ein 22-Jähriger aus Nordhausen, konnte wenig später, leicht verletzt, in der Riemannstraße vorläufig festgenommen werden. Er hatte sich beim Diebstahl verletzt und noch eine gestohlene Zigarettenschachtel dabei. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Automatensprenger gefasst

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4955106
Presseportal Blaulicht